Zum Inhalt springen

Unsere Leistungen

Hausärztliche Versorgung

DMP Asthma, COPD, Diabetes mellitus, Koronare Herzerkrankung

DMP bedeutet Disease Management Program. Bei chronischen Erkrankungen unterstützen die Krankenkassen eine regelmäßige vierteljährliche Kontrolle mit körperlicher Untersuchung und Laborkontrollen. Damit sollen eine rasche Verschlechterung der Erkrankung sowie Komplikationen und Folgeschäden verhindert werden.  

Wir haben von den Krankenkassen die Zulassung, dies durchzuführen.

Laborleistungen

In Zusammenarbeit mit unserem Labor können wir Blutproben entsprechend der Fragestellung analysieren lassen und gemeinsam das Ergebnis und weitere Vorgehen besprechen.

Blutentnahmen werden in unserer Praxis nach einer Vorbesprechung vereinbart.

Ultraschalluntersuchungen

Ultraschall ist eine schnelle und ungefährliche Möglichkeit, innere Organe darzustellen. Das Gerät sendet Ultraschallwellen in den Körper. Diese werden von verschiedenen Substanzen des Körpers (Muskel, Blut, Sehnen etc.) verschieden stark reflektiert. Aus diesen Daten kann das Gerät Bilder Ihrer Organe generieren und wir können z.B. Größe, Form und ggf. krankhafte Veränderungen beurteilen.

Sollten im Verlauf weitere Unklarheiten bestehen werden wir Sie ggfs. zu weiteren radiologischen Untersuchungen überweisen.

EKG

Mittels EKG werden elektrische Impulse, welche vom Herz ausgehen sichtbar gemacht. Wir können somit erkennen, ob zum Zeitpunkt der Durchführung des EKGs eine Rhythmusstörung vorliegt. Außerdem können wir bei akuten Beschwerden einen akuten Herzinfarkt erkennen und eine Weiterbehandlung einleiten.

Langzeit-Blutdruckmessung

Bei der Langzeit-Blutdruckmessung bekommen Sie von uns ein kleines Kästchen mit nach Hause. Es wird über 17-24 Stunden eine Blutdruckmessung (tagsüber alle 15 Min., nachts alle 30 Min.) durchgeführt. Wir  können nach Rückgabe des Kästchens das Blutdruckverhalten in den letzten 17-24 Stunden beurteilen und die Therapie entsprechend anpassen.

Lungenfunktionstest

Bei dem Lungenfunktionstest atmen Sie in ein Röhrchen. Das Gerät kann daraus berechnen, ob Ihre Lungenfunktion in Ordnung ist oder nicht. Je nach Befund können wir eine Therapie einleiten oder eine weiterführende Lungenuntersuchung empfehlen.

Hausbesuche und Pflegeheimversorgung

Es ist uns ein großes Anliegen Sie auch weiter ärztlich zu betreuen, wenn Sie nicht mehr in die Praxis kommen können.

Daher führen wir auch regelmäßige Hausbesuche und Versorgung unserer Patienten in Pflegeheimen durch.

Weitere Untersuchungen

Verordnung medizinisch
notwendiger Rehabilitation
Notfall- und
Routinelaborleistungen
Wundversorgung und
kleine Chirurgien
Gesundheits-Check-Up
OP-vorbereitende
(Narkose-) Diagnostik
Beratung und Durchführung von
Reise- und Schutzimpfungen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner